Folge 11: Wann ist es Sex? Wann ist Sex “normal”? “Jungfrau” und Menstruationstassen?

Diese Woche wollt ihr wissen, ab wann man eigentlich von Sex spricht, wann Sex “normal” ist und ob man als “Jungfrau” eine Menstruationstasse benutzen kann. Wir sprechen über den Mythos der “Jungfräulichkeit” und warum das so viel unnötiges Leid erzeugt.

Das Wort “normal” hat sehr viele Facetten – denn wer ist schon normal? Geht es um den Durchschnitt? Oder um irgendwelche Urteile, die andere über uns fällen? Eine weitere Frage ist, ab wann man davon spricht, Sex gehabt zu haben? Woran sich direkt die dritte Frage knüpft, die zwar eigentlich wissen möchte, ab wann man eine Menstruationstasse nutzen kann, aber da das Wort “Jungfrau” gefallen ist, müssen wir unbedingt darüber sprechen, was die Idee der “Jungfräulichkeit” ist, dass es kein Jungfernhäutchen gibt, und warum das immer noch so viele Leute glauben.

Photo by v2osk on Unsplash

0 Kommentare zu “Folge 11: Wann ist es Sex? Wann ist Sex “normal”? “Jungfrau” und Menstruationstassen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.