Was Demisexualität ist, aussichtslos verliebt sein und Schönheit

Wir reden darüber, was „demisexuell“ bedeutet und wie Katrin es an sich bemerkt hat.
Außerdem: Was tun, wenn die Person, in die man sich verguckt hat, schon vergeben ist? Und: Was macht Menschen schön?

In einer der letzten Folgen hatte Katrin angedeutet, demisexuell zu sein – und ihr wolltet mehr darüber wissen, als sprechen wir darüber, was es bedeutet und wie Katrin es an sich bemerkt hat. Außerdem: Was tun, wenn man aussichtslos verliebt ist, also die Person, in die man sich verguckt hat, schon fest vergeben ist? Und: Was macht Menschen schön? Was ist überhaupt Schönheit? Und warum ist sie manchmal auch zwiespältig zu betrachten?

Links und Hintergründe zur Sendung

Stellt uns eure Fragen!

Frag mal Agi ist ein kostenloses und werbefreies Angebot – wir freuen uns sehr, wenn ihr ein bisschen was in unseren Hut werft. Dankeschön 🙂

Foto von ROMAN ODINTSOV von Pexels

0 Kommentare zu “Was Demisexualität ist, aussichtslos verliebt sein und Schönheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.